Ehrenbrief des DSV für Manfred Heisig

Im Rahmen des Hessischen Seglertages und der Jubiläumsfeier des WFC Schotten wurde unser 1. Vorsitzender Manfred Heisig für seine fast 50 jährige Vorstandsarbeit im Segelclub Nieder-Moos Lauterbach geehrt.

weiterlesen

Oles erstes Optimistentraining des HSeV in Langen

„Ein neuer Opti braucht Bewegung“ – mit diesem Motto starteten wir am 04.06.2016 an den Langener Waldsee zum Optimisten – Training.

weiterlesen

Vom Schnuppersegeln zur Bootstaufe

Der lang gehegte Wunsch einmal im Leben das Segeln auszuprobieren brachten uns im „hohen Alter“ von 49 und 55 Jahren zum Schnuppersegeln. Danach waren wir „angeknipst“.

weiterlesen

Opti B Regatta 2016 beim SC-Inheiden

Bei anspruchsvollen Bedingungen haben Roman Merz und Niklas Möller die Regatta in Inheiden gesegelt. Es ging um die Optigruppe B ,b.z.w. um die 2 .Serie der Hessenmeisterschaft.

weiterlesen

Optitraining in Langen am 26.09.2015

Bei strahlenden Sonnenschein und idealen 3 Bft haben Niklas und Roman zusammen mit weiteren 18 Teilnehmern an einem Regattatraining des Hessischen Seglerverbandes in Langen teilgenommen.

weiterlesen

Neues Start- und Ausbildungs-Boot angeschafft

 

weiterlesen

Einweihung der Santa Maria

Am 26.Juli sollte das neue Spielschiff "Santa Maria" getauft werden. Schiff? Taufe? das geht am Nieder Mooser See natürlich nicht ohne den SCNL! Nachdem Maria das Schiff getauft hatte, wurden alle Gäste mit leckerem Eis versorgt. Aber was war dann?! Plötzlich ein Piratenangriff! Die Piraten wollten Ihren Schatz holen, den Sie im Rumpf des Schiffes zurückgelassen hatten. Zum Glück konnten die Piraten mit geeinten Kräften und vielen Wasserbomben zurückgeschlagen werden. Dann konnte endlich der Schatz unter allen Kindern verteilt werden. Die Piraten vom SCNL haben sicher einen bleibenden Eindruck hinterlassen ;-)


Hier gibt es weitere Bilder:
https://www.facebook.com/pg/NiederMoos/photos/?tab=album&album_id=1168095793205761

Segeltraining für Kids

In der Regel findet immer Sonntags um 11:00 ein Segeltraining für unsere Nachwuchssegler statt. Hier findet sich immer eine Truppe ein, die auf clubeigenen Optimisten die Grundlagen der Bootsbeherrschung bis hin zum kentern, aber auch Segeltheorie und Regattatechniken trainieren.

Die Gaudi darf dabei natürlich auch nicht zu kurz kommen ;-)

Interessierte wenden sich bitte an jugendwart@scnl.de

Paella-Essen am 27.6.2015

Auch dieses Jahr bot Manfred Kötter wieder seine aus den Vorjahren bekannte und begehrte Paella-Pfanne an. Zahlreiche Anmeldungen lagen vor und die Pfanne war voll verplant und wurde in gemütlicher Runde mit viel Genuss und Lob für die Kochkunst verspeist.

Seemeisterschaft erste Serie am 13. Juni 2015

Seemeisterschaft für alle Bootsklassen (gewertet wir nach Yardstick).

Bei herrlichem Segelwetter traten am 13.6.2015 zehn Starter zur 1. Wettfahrt am Samstagnachmittag an.

Der Wind wehte aus südwestlicher Richtung mit 4 Bft. und kräftigen Böen bis Windstärke 6 und sorgte so dafür, dass publikumswirksames Segeln auf dem See vorgeführt wurde.

weiterlesen

Übergabe der Jüngstensegelscheine

Im Anschluss an die Seemeisterschaft konnten nach kürzlich bestandener Prüfung die Jüngstensegelscheine nach dem Vortragen und Nachsprechen des „Seglercodex“ und der Taufe mit Seewasser, das Thomas aus dem „Hintergrund“ über die jungen Segler ergoss, an folgende Nachwuchssegler überreicht werden: Lara Hentschel, Niklas Möller, Leon Fleck und Roman Merz.

Segelgrundlagen Training

Am 19. April fanden sich 6 Teilnehmer in der Arche am Campingplatz ein um Segeltheorie zu büffeln.

Hauptsächlich war dieser Lehrgang dafür gedacht unsere Opti Trainingsteilnehmer vom letzten Jahr für die Prüfung zum Jüngstensegelschein vorzubereiten, aber es hat sich tatsächlich auch eine Erwachsene Seglerin dazu getraut. Denn die Segeltheorie ist für Groß und Klein identisch.

weiterlesen